Bis jetzt noch keine Baumaßnahmen

Auf dem Baustellengelände ist derzeit keine Bewegung. Der Investor hat nach Aussage vom Amt auch noch nicht alle Auflagen erfüllt, unter anderem die Rücklage von mehr als 700.000 für einen möglichen Rückbau. Dass jetzt noch nicht gebaut wir ist ein Erfolg und vor allem auf den öffentlichen Protest zurückzuführen, der von den GegnerInnen der Anlage aufgebaut worden ist. Denn Straathof wird nicht freiwillig auf einen Bautag verzichten.
Die Demonstration morgen um 11 Uhr findet auf alle Fälle statt, auch um den Druck aufrecht zu erhalten.

Aktionen zum Baubeginn am 29.6.

Alle Infos und Quellen deuten auf den 29.6. als offiziellen Baubeginn. Kommt zum Protestcamp (angemeldeten Versammlung ab 10 Uhr) in Neu Plötz. Planungstreffen sind dort am 29.6. um 13 Uhr und um 18 Uhr.

Demonstration am 30.6.2011, 11 Uhr

Gegen den Bau der Schweinezuchtanlage in Alt Tellin ist eine Demonstration angemeldet am 30.6. 2011 um 11 Uhr. Start ist auf der Strasse direkt vor der Baustelle. Derzeit sieht es so aus als ob der Baubeginn am 29.6.2011 los geht. Also kommt zur Demo. Diejenigen die mehr Zeit haben können ab 29.6. sich in Neu Plötz versammeln und vor Ort protestieren.

Protestaktionen bei Alt Tellin voraussichtlich ab dem 29.6.2011

der offizielle Baubeginn der Ferkelproduktionsanlage rückt näher und neben unserem Aufruf zu Aktionen gibt es jetzt auch den BI-Aufruf
Vor Ort gibt es schon viel Zuspruch zu den geplanten Aktionen und Essensspenden sind auch schon zugesagt worden. Hier auch noch Bilder von den Erdarbeiten die anscheinend keine Baumassnahme sindErdarbeiten die anscheinend keine Baumassnahme sind Erdabtranspoprt
und von der Ruine der alten SchweinemastanlageRuine der alten Schweinemastanlage

Kommt zu Montagsinspektion

zum Beispiel diesen Montag, 27.6.2011, 17.00 Uhr:
Inspektion am Baugelände!

Mit mittlerweile etwa 20 bis 30 Teilnehmerinnen ist die Montagsinspektion ein fester Bestandteil der Proteste geworden. Es soll niemand glauben, dass die Anlage unbeobachtet gebaut und betrieben werden kann.

Erste Beiträge online

Der Aufruf und eine Landkarte mit der Lage der geplanten Schweinezuchtanlage und der angemeldeten Versammlung, sowie einige Texte sind jetzt auf den Unterseiten zu finden.

Baustelle

Dieser Blog ist noch in Bearbeitung und wird die nächsten Tage noch verbessert/verändert. Auch bei den Planungen zu den Protesten kann sich noch einiges ändern, also haltet euch auf dem Laufenden. Diesen Sommer sind noch weitere Aktionen zu der geplanten Schweinezuchtanlage geplant. Jetzt ist es wichtig erstmal einen Baustopp zu erreichen.
Kontakt zu aktiven Menschen bekommt ihr über das Kontaktformular oder über rettetdaslandleben (ät) gmx.net

Massentierhaltung stoppen!
Schweinezuchtanlage in Alt Tellin verhindern!